Zensus 2011, Hausbesitzer ohne Energieausweis


Seit ein paar Tagen läuft die große Volkszählung, ob man es nun gut findet oder eher kritisch der Sache gegenübersteht soll nicht in diesem Beitrag diskutiert werden. Viel mehr die Frage ob die zuständigen Ministerien nicht einfach die Frage zum Energieausweis in den Fragebogen für Hausbesitzer mit aufnehmen hätten können.

Der Fragebogen, hier kann man sich ein Muster ansehen, stellt zwar die Frage nach der Heizungsart und dem Wohngebäudetyp, die sich daraus ergebenden und für den Energieausweis relevanten Daten werden aber nicht verlangt. Dabei wäre es ein leichtes gewesen alle Hausbesitzer zu bitten eine Kopie des Energiepasses bei zulegen.

Wenn schon die Pflicht in Deutschland besteht, einen Energieausweis zu besitzen, dann wäre der Zensus 2011 die passende Gelegenheit gewesen, die Pflichtigen zu überprüfen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: