Energieausweis zuhause checken


Verbraucherzentrale öffnet neues Überprüfungsportal im Internet

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser: Das alte Sprichwort wird hochaktuell, wenn’s um die Überprüfung von Energieausweisen geht. Weil vielen Menschen diese Neuerung nach wie vor suspekt und mit unzähligen Fragen besetzt ist, hat die Verbraucherzentrale jetzt auf ihrer Internetseite eine Art Überprüfungsportal eröffnet.

„Die Qualität der bisher ausgestellten Ausweise ist nicht immer gegeben“, sagen Energieberaterin Rita-Maria Jünnemann und Heike Aßheuer vom Mieter- und Pächterverein unisono. Die Verbraucherberatung bietet daher als Entscheidungshilfe für Mieter und Käufer einen Online-Energiebedarfsrechner (www.vz-nrw.de/energiebedarfsrechner) zum Plausibilitäts-Check des Energieausweises an. Sollte der dort ermittelte Wert um mehr als 50 Prozent von dem im Energieausweis abweichen, sei Vorsicht bei dem Objekt geboten.

Fragen zum Thema Energieausweis beantwortet die Verbraucherberatung an der Oberen Münsterstraße nach vorheriger telefonischer Absprache. Donnerstags von 17 bis 18 Uhr ist auch Heike Aßheuer in der Verbraucherberatung vor Ort, um Fragen zu beantworten. Doch Vorsicht: Energieausweise müssen nur bei Neuvermietungen bzw. Kauf vorgelegt werden und zurzeit auch nur für Häuser, die vor 1965 gebaut wurden. Ab 1. Januar 2009 müssen allerdings auch Wohnungen früheren Baujahrs erfasst werden.

Zum Thema Energieausweis plant die Verbraucherberatung am Freitag, 14. November, von 10 bis 15 Uhr einen Informationstag. Dann sind alle Castrop-Rauxeler eingeladen, kostenlos ihre Fragen an die Experten zu richten.

Quelle: http://www.derwesten.de/nachrichten/staedte/castrop-rauxel/2008/11/6/news-88896800/detail.html

Advertisements

Eine Antwort

  1. […] Einen Ersatz für den Energieausweis ist diese Berechnung nicht, ist aber recht praktisch für den Laien, um den Energiebedarf selbst abschätzen zu können, die Plausibilität des Energieausweises prüfen zu können oder um die Auswirkungen von Modernisierungsmaßnahmen abschätzen zu können. Letzteres halte ich für wesentlich wichtiger, als die Möglichkeit zur Überprüfung des Energieausweises zu Hause. […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: